Eisen- und Haushaltswaren Harms
info@eisenwaren-harms.de
Telefon (040) 420 29 16

Das sind wir

 

 

Unser Team freut sich, Sie in allen Fragen beraten zu dürfen.

 

Für uns ist professionelle Beratung eine der wichtigsten Maximen

unserer Unternehmensphilosophie.

 

 

Historie

 

Wir sind ein Eisen- und Haushaltswaren Geschäft mit Tradition.

Aber gerade diese Tradition bedeutet für uns, immer auf der Höhe der

Zeit zu sein.

 

Unser Eisenwarengeschäft ist am 5. Februar 1933 vom Hamburger

Unternehmer Gustav Harms im Stadtteil Rothenburgsort gegründet

worden. Nach der Eröffnung lief der Laden lange Jahre gut, doch gegen

Ende des 2. Weltkrieges wurde das Ehepaar Harms vom Schicksal auf

eine harte Probe gestellt:

Zunächst brannte das Geschäft durch die Bombardierung der Stadt völlig aus

und wenig später verlor Elisabeth Harms ihren Gatten.

Entschlossen, sich nicht unterkriegen zu lassen, übernahm die Witwe die

Geschäftsführung. Sie verlegte den Laden nach Eppendorf in die Hoheluft-

chaussee und verkaufte ihre Haushalts- und Eisenwaren zunächst in nur

provisorisch eingerichteten Geschäftsräumen. Am 7. Dezember 1955 konnte

Eisenwaren Harms an gleicher Stelle in gerade rechtzeitig fertig gestellten

Räumen des Wohn- und Geschäftshauses Hoheluftchaussee 17 die Neuer-

öffnung feiern. In den kommenden Jahren erweiterte die Firma stetig ihr

Sortiment und festigte den Kundenstamm. 25 Jahre später, am 5. Mai 1981

übernahm Holger Adler das Geschäft. Elisabeth Harms, die bis dahin täglich

im Laden gestanden und auf das herzlichste ihre Kunden bedient hatte,

verstarb bald darauf im Alter von 85 Jahren.

Auch in den folgenden Jahren passte Eisenwaren Harms sich den gestie-

genen Ansprüchen und modernen Wünschen seiner Kunden an.

Am 1. September 1988 übernahm dann der jetzige Inhaber Uwe Kaspereit die

Geschäftsführung. Zuvor hatte er einige Jahre im Verkauf gearbeitet, war

also mit dem Sortiment vertraut und mit der Kundschaft bekannt.

Inzwischen ist Eisenwaren Harms zu einem festen und bekannten Bestand-

teil in den Bezirken Eppendorf, Hoheluft und Eimsbüttel, sowie darüber

hinaus in der ganzen Stadt Hamburg geworden.

 

Jahrzehntelange verlässliche Arbeit und fairer Handel, sowie unser persön-

licher Kontakt zu den Kunden und fachliche Kompetenz sind die maßgeblichen

Bausteine für den inzwischen über 81 Jahre bestehenden Kultladen.

 

 

Und so finden Sie uns!